ESV Penzberg

21 September, 2018

Start Jugend Jugend Aktuell Mädchenteams bei den BFV Hallenmeisterschaften

Mit einer beeindruckenden Leistung gewannen die U13 Mädels das Qualifikationsturnier im Futsal in der einheimischen Wellenbadturnhalle und starten am 27. Jan in Markt Schwaben bei den Obb Hallenmeisterschaften. In der Vorrunde gewannen sie alle drei Vorrunden Spiele gegen Puchheim, Rot-Weiss Überacker und SC Gröbenzell deutlich und sicherten sich mit einem Torverhältnis von 13:0 die Tabellenspitze.

Im abschließenden Finalspiel gegen die favorisierten Mädchen aus Gilching-Argelsried waren zunächst die Gäste am Drucker und bestürmten das Tor der Penzbergerinnen. Die Konsequenz war der erste Gegentreffer an diesem Tag. Doch mit fortlaufender Spieldauer stellten sich die Penzberger Mädels auf das Spiel der Gilchingerinnen ein und konnten im Schlussdrittel die Partie mit zwei Treffern drehen und somit das Qualifikationsturnier gewinnen.

Nicht ganz so erfreulich lief es bei den U15 Mädchen. Gleich zum Auftakt spielte man gegen die derzeit stärkste Mädchenmannschaft aus Gilching-Argelsried. Zunächst berannten die Gilchingerinnen das ESV Tor , doch die Hintermannschaft hielt zunächst dem Angriffswirbel stand. Erst ein verdeckter Fernschuss brachte die Führung für den TSV, in der Folgezeit war das Spiel ausgeglichener und die Eisenbahnerinnen konnten sich die ein oder andere Chance erspielen, doch der Ausgleich wollte nicht fallen und so blieb es bei der insgesamt verdienten 0:1 Niederlage.

Nach dem 5:0 gegen den TSV Fürstenfeldbruck war man zunächst wieder in der Qualifikations- Spur. Auch in der Partie gegen den FT Jahn Landsberg war man die dominierende Mannschaft, doch sollten sich die vergebenen Chancen gegen Ende der Partie rächen. Nach einem Konter und einem Eckball konnten die Landsbergerinnen das Spiel drehen und gewannen überraschend 2:1. Damit war die Teilnahmen an der nächsten Runde nicht mehr möglich. Entsprechend fehlte die Motivation beim letzten Spiel gegen den SV Fuchstal und so blieb am Ende mit einer weiteren knappen 0:1 Niederlage nur der vierte Platz.

u13