ESV Penzberg

17 November, 2019

Start Jugend Jugend Aktuell ESV-Mädels erreichen 6. Platz beim Merkur Cup

Bis zum Spiel gegen den TSV Milbertshofen lief an diesem Vormittag alles nach Plan für die U11 Mädchen.

Mit einem zwischenzeitlichen 1:1 musste man sich im Auftaktspiel gegen den Favoriten FFC Wacker mit 1:5 geschlagen geben. Doch so deutlich wie das Ergebnis schien, war das Spiel nicht. Erst mit dem 1:3 Treffer , war die Motivation für eine Überraschung weg. Besser machte man es im Spiel gegen den SV Pullach. Mit einer überzeugenden Leistung und zwei sehenswert herausgespielten Treffer im Stadion der Spvgg Unterhaching gewannen die Penzberger Mädchen das Spiel mit 2:0 und stießen das Tor zum Halbfinale weit auf.

Doch ausgerechnet im dritten Vorrunden Spiel ein kollektiver Tiefschlaf der Hintermannschaft und schnell lag man 0:3 zurück. Nasch dem ersten eigenen Treffer hatte man deutlich mehr vom Spiel und vor der Pause gab es mehrere Möglichkeiten zu weiteren Treffer.

Doch statt das Spiel zu drehen erzielten die Milbertshofener Mädchen nach einem Konter den vierten Treffer. Alle Bemühungen an diesem Tag ein weiteres Tor zu schießen blieben leider ergebnislos.  Statt dem Halbfinale qualifizierte man sich für das Spiel um Platz fünf, das mit 0:1 verloren ging. Nach der Siegerehrung und dem gemeinsamen Abendessen konnten sich dann aber alle wieder über das Erreichte freuen.

 

3a03f888-f1e2-4be3-8783-11184758a0aa

2b7a38f0-b815-4b1d-ad2c-c1e99b8beb02

5affc48a-c712-42a6-8a9f-0157c5975ac5

94be24a2-5cc9-4792-8cc3-94293db5f3ff

2c4c965a-1ed1-419f-b0c0-d8c15eeb7f6e