ESV Penzberg

26 Juni, 2019

Start Herren Herren Aktuell ESV gewinnt knapp gegen Münsing

ESV siegt gegen Münsing und bleibt in der Rückrunde zu Hause ungeschlagen

ESV Penzberg - SV Münsing-Ammerland  1:0 (1:0)
Torschütze: 1:0 Michael Reicheicher

Die Eisenbahner gewinnen ihr letztes Heimspiel in dieser Saison verdient gegen den SV Münsing. Michael Reicheicher, der in der kommenden Saison nur noch als Trainer beim ESV fungiert, erzielte das Tor des Tages.
Somit beenden die Eisenbahner die Rückrunde an der heimischen Fischhaberstraße ungeschlagen.
Das Team von Stefan Korpan und Eugen Brenninger hatte sich bereits am letzten Spieltag mit dem Sieg in Schäftlarn den Klassenerhalt in der Kreisklasse gesichert und kann somit auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken.

Am Rande der letzten Heimspiele des ESV nahmen sich der Vertreter des Vorstandes Michael Fritsch, 3.Vorsitzender und die Abteilungsleiter Michael Scharbert und Olaf Finder die Zeit, um den Trainern der 1. und 2. Mannschaft Stefan Korpen, Eugen Brenninger, Dennis Wiesinger und Michael Reicheicher für die sehr gute und erfolgreiche Arbeit in dieser Saison zu danken.

homepage1 homepage3