ESV Penzberg

21 März, 2019

Start Herren Herren Aktuell ESV souverän in der 2 Runde der Futsal-Hallenmeisterschaft

ESV ohne Punktverlust bei der 1.Runde der Hallenmeisterschaft

ESV zieht nach souveräner Vorstellung in die 2.Runde der Futsal-Hallenmeisterschaft ein.
Das Team von Trainer Stefan Korpan und Eugen Brenninger hat am 9.12. bei der ersten Runde der diesjährigen Futsal-Hallenmeisterschaft des BFV alle 5 Spiele gewonnen und qualifiziert sich somit als Turniersieger für die 2.Runde.

Halle2_1 Halle2_2

Nach den Erfolgen gegen TSV Grafenaschau (3:1) und SV Weilheim-Lichtenau (2:1) trafen die Eisenbahner im 3.Spiel auf den Stadtrivalen vom FC Penzberg. Auch hier zeigten die ESV´ler eine überzeugende Vorstellung und siegten in der zeitweise hitzig geführten Partie mit 5:4 gegen den Bezirksligisten.

Halle3 Halle4_2

Auch in den letzen beiden Spielen konnte sich der ESV gegen FC Megas Alex. GAP mit 2:0 und den FC Mittenwald mit 3:0 durchsetzen.

Der ESV spielte heute mit folgendem Kader:
Osman Yerli
Sebastian Schott
Kilian Burger
Maximilian Neitzert
Semi Güven
Stefan Korpan
Zehudin Hajdarevic
Tobias Szekeli

Die 2.Runde findet am Samstag, den 15.12., ab 13.00 Uhr in der Wellenbadturnhalle in Penzberg statt.

Der ESV war am 9.12. auch Ausrichter der Veranstaltung und möchte sich ganz herzlich bei allen Helfern bedanken, die dazu beigetragen haben, dieses Turnier durchzuführen.

Halle_1
Roland Geiger, Eugen Brenninger und Michael Altenberger sorgten als Turnierleitung für einen reibungslosen Ablauf aller Spiele.